Gedächtnis (Basiswissen Psychologie) (German Edition) by Thomas Gruber PDF

By Thomas Gruber

ISBN-10: 3531171100

ISBN-13: 9783531171104

Das Buch liefert einen Überblick über den aktuellen Wissenstand zum Thema Gedächtnis. Es richtet sich vor allem an Studierende und Lehrende der Psychologie, der Kognitions- und Neurowissenschaften und an psychologieinteressierte Laien. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt auf Gedächtnissystemen und -prozessen. Es werden zentrale experimentelle Techniken zur Untersuchung der Einspeicherung, der Aufrechterhaltung und des Abrufes von Gedächtniseinträgen vorgestellt. Weiterhin wird den Leserinnen und Lesern vermittelt, wie solche Gedächtniseinträge im Gehirn implementiert sind. Die Inhalte spiegeln dabei eine ausgewogene Mischung zwischen den "Klassikern“ der Gedächtnisforschung und modernen Erkenntnissen aus den Kognitiven Neurowissenschaften wider. Exkurse in alltagsrelevante Anwendungsbereiche runden den ganzheitlichen Eindruck ab.

Show description

Continue reading →

Tier-Mensch-Pädagogik: Analyse einer Integration von - download pdf or read online

By Anna-Lena Wibbecke

ISBN-10: 3658005815

ISBN-13: 9783658005818

​Tiere und Menschen leben seit jeher gemeinsam auf dieser Erde. Zwangsläufig stehen diese beiden Spezies daher in einer Beziehung: miteinander – nebeneinander – gegeneinander. Steht der Umgang mit Tieren in engem Verhältnis zu unserem Umgang mit Menschen? Kann guy, gerade im Bereich der tiergestützten Pädagogik, ethisch-moralische Erziehungsziele verfolgen und dabei den moralischen Umgang theoretisch und praktisch ausklammern? Können die erlernten Kompetenzen authentisch sein, wenn das Tier zu pädagogischen Zwecken benutzt wird, während seine Rechte als Lebewesen nicht berücksichtigt werden? Anna-Lena Wibbecke geht diesen Fragen nach und entwickelt Vorschläge für eine neue Gestaltung des Diskurses eines allgemeinen Verhältnisses zwischen Mensch und Tier.

 

Show description

Continue reading →

Landart. Ein erlebnispädagogisches Projekt in und mit der - download pdf or read online

By Angela Gutsmandl

ISBN-10: 3640120698

ISBN-13: 9783640120697

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, notice: 1,0, , 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Besitzt „Kunst“ die Möglichkeit etwas für die Menschen zu tun? Kann ästhetische Erziehung etwas zur Persönlichkeitsentwicklung eines Schülers beitragen? Hat der ästhetische Prozess tatsächlich Einwirkungen auf die Identität eines Individuums? Kann „Kunst“ additionally die Identitätsentwicklung und –entfaltung eines Menschen fördern? Wie wirken sich diese positiven Wirkungsfaktoren aus, wenn ersteres zutrifft? In einer Welt, in der Schüler ihre Umwelt kaum mehr zur produktiven, phantasievollen und kreativen Eigentätigkeit nutzen und deshalb eine Unterreizung der Sinne im emotionalen, motorischen, taktilen und haptischen Bereich erfahren, vermag Landart diesen Faktoren entgegenzuwirken. Als Möglichkeit des außerschulischen Lernens, verbunden mit dem ganzheitlichen Konzept des Lernens mit Kopf, Herz und Hand, öffnet sie einen neuen Weg zur Natur und fördert dabei die sinnliche Wahrnehmungs- und Erlebnisfähigkeit der Schüler (...).Da Landart ein Teilbereich der Erlebnispädagogik ist, wird das pädagogische Konzept in dieser Kunstrichtung vorgeschrieben (...). Das zweite Kapitel erörtert zunächst die theoretischen Grundlagen, die der Planung und Durchführung des Projektes zugrunde liegen (...). Kapitel drei beleuchtet die Planung der ganzheitlichen Landarteinheit in der Schule, deren Verlauf in Kapitel vier nachvollzogen werden kann. Die einzelnen Sequenzen werden als reflektierende Verlaufsbeschreibungen dokumentiert, wobei jeder Sequenz Lernziele vorangestellt werden, an deren Erreichung sich die jeweils abschließende Reflexion orientiert. Kapitel fünf befasst sich mit einer abschließenden Reflexion der Einheit. Die hierbei zu beantwortenden Fragestellungen zielen dabei auf zwei zentrale Gesichtspunkte ab: Gelingt es, die Persönlichkeitsentwicklung der Schüler zu fördern, indem diese sich intensiv mit dem Thema „Landart“ auseinandersetzen und eigene Landartkunstwerke gestalten? Gelingt es, dieses Projekt von den Schülern weitestgehend selbständig planen und durchführen zu lassen?

Show description

Continue reading →

Download e-book for iPad: Drei mögliche Erfolgsfaktoren zur Strategiearbeit auf by Wolfgang Gabrutsch

By Wolfgang Gabrutsch

ISBN-10: 3656644446

ISBN-13: 9783656644446

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, organization, notice: 1,0, Fachhochschule Wiener Neustadt (Polizeiliche Führung), Sprache: Deutsch, summary: Im Bereich der „Mittleren Führungsebene“ ist der Begriff Strategie noch immer etwas Unbekanntes und führt zu Abwehrhaltungen, sobald das Wort Strategie auch nur ausgesprochen wird. Um diese Kunst, zur rechten Zeit die richtigen Dinge zu tun bzw. die richtigen Fragen zum richtigen Zeitpunkt zu stellen näher an die „Mittlere Führungsebene“ heranzubringen, stelle ich mich der Forschungsfrage, ob drei mögliche Erfolgsfaktoren zur Strategiearbeit auf mittlerer Führungsebene tauglich sind.

To the center administration, the time period ‘strategy’ remains to be unknown, and once the note ‘strategy’ is used the leaders of the center administration undertake a protective stance. on the way to convey this time period in the direction of the center administration and cause them to settle for to profit the paintings of doing the correct issues within the correct position and on the correct time, i'm dealing in my paintings with the examine query: Can 3 components of good fortune be geared for imposing approach at heart administration level?

Show description

Continue reading →

»Ein nasser Hund ist besser als ein trockener Jude«: Die - download pdf or read online

By Arye Sharuz Shalicar

ISBN-10: 3423247975

ISBN-13: 9783423247979

Seine Familie kam aus dem Iran. Er wuchs in Berlin auf. Er interessierte sich überhaupt nicht für seine Herkunft. Auch regelmäßige Besuche bei Verwandten in Israel änderten daran nichts. Nach dem Umzug in den von muslimischen Zuwanderern geprägten Berliner Stadtteil marriage ceremony änderte sich jedoch alles. Hass auf Israel und die Juden ist an der Tagesordnung. An den Häuserwänden stehen entsprechende Parolen. Als sich herausstellt, dass Arye Jude ist, wird er zur Zielscheibe dieses Hasses. Da ist er 15 Jahre alt. Mithilfe eines befreundeten muslimischarabischen Kurden gelingt es ihm, sich in der Welt der Jugendgangs »hochzuarbeiten«. Nur mühsam kann er sich aus dieser Welt wieder lösen. Er beginnt, sich mit seiner jüdischen Herkunft auseinanderzusetzen. Er erfährt von seinen Eltern, welchen Verfolgungen die Juden im Iran ausgesetzt waren, wo »ein nasser Hund« besser warfare »als ein trockener Jude«. Das Gefühl der Nichtzugehörigkeit wächst. Schließlich wandert Arye nach Israel aus, wo er ein anderes Leben führen will: ein Leben der Zugehörigkeit, ein Leben ohne schiefe Blicke, ein Leben als Jude.

»Für die Deutschen conflict ich ein Kanake, für die Moslems ein Jude, für die Juden ein krimineller Jugendlicher aus dem Wedding.«

Show description

Continue reading →

Download PDF by Vera Holstein: Das Problem der doppelten Kontingenz nach Niklas Luhmann

By Vera Holstein

ISBN-10: 3640801091

ISBN-13: 9783640801091

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, observe: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Frage, was once der Soziologe und Begründer der Systemtheorie Niklas Luhmann (1927-1998) meinte, wenn er von dem challenge der doppelten Kontingenz sprach und wie sein Kommunikationsbegriff damit verwoben ist.
Es wird herausgearbeitet, warum eine Kommunikation erst dann zustande kommt, wenn der Empfänger einer Mitteilung davon ausgeht, dass der Mitteilungssender ein Subjekt ist.
Weiterführend wird auf den Zusammenhang der Subjektstellung mit der modernen, funktional differenzierten Gesellschaftsform eingegangen.
Das Phänomen der doppelten Kontingenz ist sehr interessant und alltagsnah, da es die Grundlage jeder Kommunikation ist.
Die Arbeit beginnt mit einer examine des difficulties der doppelten Kontingenz, behandelt dann den Kommunikationsbegriff von Luhmann und mündet in einem Fazit.

Show description

Continue reading →

Download PDF by Tobias Kindler: Warum übernehmen Unternehmen gesellschaftliche

By Tobias Kindler

ISBN-10: 3640740572

ISBN-13: 9783640740574

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, employer, observe: 1,2, Universität Bielefeld (Fakultät für Soziologie), Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit thematisiert die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen im Kontext des company Governance Konzepts ‚Corporate Social accountability’ (CSR). Dabei wird auf soziologische Theorien Bezug genommen, die einerseits Denkmodelle anbieten, mit denen sich die Entwicklungen und Steuerungsprobleme der Gesellschaft im Kontext der Globalisierung fassen lassen und andererseits als Instrumente herangezogen werden, um zu beschreiben, wie eine Selbstregulation von Unternehmen im Einklang mit internationalen Normen einen Beitrag zur Lösung dieser Probleme leisten kann. Ferner wird beschrieben auf welcher Grundlage und aus welchen Motiven eine Selbstregulation von Unternehmen erfolgt. In den vergangenen Jahrzehnten sind Nichtregierungsorganisationen zu wichtigen Akteuren des weltpolitischen structures geworden. Auch ihre Rolle wird in dieser Arbeit thematisiert. Die sektorübergreifende Kooperation von Wirtschaft, Politik und zivilgesellschaftlichem Sektor als Vehikel zur globalen Diffusion universeller Umwelt- und Sozialstandards ist ebenso Gegenstand dieser Arbeit. Letztlich ist die Emergenz privater Autorität durch Kooperation zwischen Wirtschaftsorganisationen Teil der Untersuchung und Begründung, warum Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.

Show description

Continue reading →

Internationaler Wertewandel und Wirtschaftsentwicklung - by Jan Kercher PDF

By Jan Kercher

ISBN-10: 3638743446

ISBN-13: 9783638743440

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, word: 1,7, Universität Hohenheim (Institut für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Wirtschaftssoziologie I, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Ausarbeitung plus 2 Seiten Handout plus forty four Seiten Präsentation. , summary: Der amerikanische Politikwissenschaftler Ronald Inglehart hat mit seiner Theorie der „Stillen Revolution" die foreign vergleichende Wertewandelforschung seit Anfang der siebziger Jahre maßgeblich geprägt. 1971 veröffentlichte er im „American Political technological know-how evaluate" den aufsehenerregenden Artikel „The Silent Revolution", indem er zum ersten Mal die von ihm beobachteten weltwirtschaftlichen Veränderungen durch seine Theorie des Wertewandels erklärte. 1977 führte er diese Theorie in seinem Buch „The Silent Revolution: altering Values and Political kinds" weiter aus und belegte sie mit zusätzlichen empirischen Daten. Darauf folgten in etwa zehnjährigen Abständen die beiden Werke „Cultural swap" und „Modernization and Postmodernization", in denen er wiederum neu erhobene Daten zur Untermauerung und Differenzierung seiner Wertewandeltheorie präsentierte.

In seinen Büchern untersucht Inglehart die Auswirkungen von Modernisierung und Postmodernisierung auf das wirtschaftliche method sowie auf das politische process einer Gesellschaft. Bei dieser Arbeit im Rahmen des Seminars „Wirtschaftssoziologie I" beschränke ich mich bei meinen Forschungsfragen aus inhaltlichen Gründen jedoch auf die Auswirkungen auf das wirtschaftliche System.

Wie bereits Weber sucht Inglehart nach Faktoren, die das Wirtschaftswachstum einer Gesellschaft erklären können. Eng mit diesem challenge verbunden ist deshalb die Frage, ob Webers Thesen in der heutigen Zeit noch immer Bestand haben. Die Forschungsfragen dieser Arbeit lauten demgemäß:
(1) Welche Faktoren beeinflussen primär das Wirtschaftswachstum einer Gesellschaft?
(2) Haben Webers Thesen heute noch immer Bestand oder müssen sie verworfen bzw. modi

Show description

Continue reading →

Download e-book for iPad: Eltern-Kind-Beziehung und Selbstregulation (German Edition) by Kathrin Kiss-Elder

By Kathrin Kiss-Elder

ISBN-10: 3640617312

ISBN-13: 9783640617319

Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, , Sprache: Deutsch, summary: Es ist – historisch gesehen – ein vergleichsweise neuer Blickwinkel, dass Säuglinge und übrigens auch Mütter als fühlende Wesen, um deren Entwicklung es sich zu kümmern gilt, wahrgenommen werden. Der Säugling als fühlendes Wesen – dieses Menschenbild hat dazu geführt, dass abseits vom bloßen physischen Überleben eines Säuglings, dessen Gesamtsituation in Blick geriet. Abseits des Allgemeinplatzes, dass Eltern bzw. Mütter – das Schwergewicht wird in allen mir bekannten Untersuchungen auf Mütter gelegt - „irgendwie“ für Kinder wichtig sind – und zwar abgesehen von ihrer Funktion als Ernährerin und Pflegerin – stellen sich folgende Fragen: Warum sind Mütter für die Kinder wichtig? Wie kann guy Mütter ggf. dazu motivieren, stärker bzw. in einer anderen Qualität anwesend zu sein, da die dynamische Interaktion zwischen Mutter und style so gravierende, langfristige Auswirkungen auf die soziale und kognitive Entwicklung des Kindes zu haben scheint? Dazu stellt sich die Frage, wie Mütter auch unter erschwerten Umständen – einer erzwungenen Trennung durch Krankheit oder Berufstätigkeit oder auch vorhersehbaren Schmerzen wie Impfungen – ggf. zu „qualitativ hochwertiger Nähe“ mit ihren Kindern ermutigt werden können. Exemplarisch werde ich hier die Untersuchung von Eidelman et al referieren. [...]

Show description

Continue reading →

Read e-book online Aufwachsen in der Mediengesellschaft für Jugendliche: PDF

By Katharina Hilberg

ISBN-10: 3640908791

ISBN-13: 9783640908790

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, word: 1, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: Die neuen Medien haben sich nicht nur die letzten Jahrzehnte enorm ausgedehnt, sondern sind inzwischen zu einem wichtigen Bestandteil unseres Lebens geworden und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Jugendliche wachsen in der heutigen Zeit in einer medienprägten Umwelt auf, mit der sie sich auseinandersetzen und die komplexen Anforderungen bewältigen müssen. Daher kann guy nicht nur von einer Wissens- und Mediengesellschaft, sondern auch von einer Medien-Jugend sprechen. Die meisten Jugendlichen besitzen heute zahlreiche und vielfältige Medien, mit denen sie flexibel, virtuos und souverän umzugehen verstehen und die selbstverständlich zu ihrem Lebensalltag gehören. Dabei nutzen sie die Medien zu Freizeit- und Bildungszwecken. Nicht nur dadurch, dass die Medien allgegenwärtig sind, sondern auch durch die stetige Weiterent wicklung der Kommunikations - und Informationstechnologien, kommt den Medien in unserem Alltag eine wachsende Bedeutung zu. Folglich haben sie einen gravierenden Einfluss auf unsere Meinungen, Verhaltensweisen und unseren Alltag, gerade von Kindern und Jugendlichen. Es steht fest, dass Jugendliche nicht nur sehr neugierig, sondern auch sehr experimentierfreudig sind und daher schon früh Erfahrungen mit Medien sammeln. Medien wie das web üben eine große Faszination auf Jugendliche aus. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Jugendliche Zugang zu einem computing device mit Inter-netanschluss zu haben. Je einfacher ein laptop mit Inter internet für Jugendliche zugänglich ist, desto eher gewöhnen sie sich die daran, dass die Inhalte jederzeit verfügbar sind. Hierzu zäh-len auch Inhalte, die nicht für ihr adjust geeignet sind. In der Medienforschung wird das The-ma Mediensozialisation kritisch diskutiert, gerade inwie weit Medieninhalte die Betrachter (ihre Verhaltensweisen und ihr Denken) beeinflussen.

Show description

Continue reading →