Get Globalisierung, Hybridbildung und Hegemonie - Der Wandel des PDF

By Jan Küver

ISBN-10: 3638664171

ISBN-13: 9783638664172

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, be aware: 1.3, Georg-August-Universität Göttingen (Institut für Ethnologie), Veranstaltung: Hauptseminar: Debatten zum Kulturbegriff, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Erfassung, Definition und Deutung des Prozesses der Globalisierung mit einhergehender kultureller Vermischung und Hybridbildung ist einer der dominanten Diskurse und größten Herausforderungen der zeitgenössischen theoretischen Wissenschaft, er durchzieht verschiedenste Disziplinen in unterschiedlicher Ausgestaltung. Im postkolonialen Zeitalter der technologischen Hochentwicklung hat sich der Prozess der Loslösung von räumlichen Bindungen radikal beschleunigt, regionale Entwicklungen lösen globale Wechselwirkungen aus und weltweite Migration, findet in zuvor nie gekanntem Ausmaß statt.
Die genannten Prozesse führen eindeutig feststellbar zu Veränderungen der Konstitution von Gesellschaften und somit der Referenzsysteme, anhand derer die einzelnen Individuen ihre Identität ausbilden. Diese Veränderungen sind das Hauptaugenmerk der Sozial- und Gesellschaftswissenschaften bei der examine von Globalisierung, sowie auch die Frage, ob alternativ eine globale Gesellschaft als Referenzsystem für alle entsteht. Bis ins Zeitalter der Moderne mit der Hochzeit des Nationalstaates und auch noch heute warfare und ist sowohl die kollektive Identität einer Gesellschaft, als auch die individuelle, welche sich am Kollektiv ausrichtet, immer verbunden mit einer territorialen Zuordnung von Heimat und Herkunft. Auch werden bis heute weitere essentielle Kriterien der Zugehörigkeit definiert und reproduziert, wie ethnische Zugehörigkeit anhand von Körpermerkmalen und Sprache oder auch typische Sitten und Gebräuche, nach denen Individuen als Gesellschaftsmitglieder oder nicht eingeordnet werden. Eine solche Konstruktion schließt immer auch eine Definition dessen mit ein, was once eben nicht dazugehört, additionally „anders“ ist. In der postkolonialen Gesellschaft scheint eine derartige Selbstkonstruktion anhand von Abgleichung vermeintlich essentieller Merkmale nicht mehr möglich zu sein, oder zumindest greifen die herkömmlichen Unterscheidungskategorien nicht mehr.
Die vorliegende Arbeit versucht anhand des Werkes einiger ausgewählter Autoren, die diskursiven globalen Machtstrukturen nachzuzeichen, sowie die Anzeichen ihrer Auflösung. Darüber hinaus werden replacement Modelle individueller und kollektiver Identifikation vorgestellt.

Show description

Continue reading →

Download e-book for iPad: Jugendzeitschriften als Ratgeber für Jugendliche am Beispiel by Sandra Bruessow

By Sandra Bruessow

ISBN-10: 3638645479

ISBN-13: 9783638645478

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, be aware: 1,7, Universität Duisburg-Essen (Diplom-Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Zusammenfassung

Die Jugendzeitschrift „Bravo“ ist ein Stück Jugendkultur. Sie hat die Jugend unserer Eltern begleitet, sie hat uns begleitet und wird möglicherweise auch ein Wegbegleiter unserer eigenen Kinder sein.
Die „Bravo“ wurde in ihren Anfängen vor mehr als forty Jahren als skandalöse Zeitschrift betrachtet, die nur heimlich im Verborgenen gelesen werden konnte. Die Kritik und die Skandale, die die Jugendzeitschrift hervorrief, bezogen sich meist auf die Aufklärungsseiten und den offenen Umgang mit Sexualität. Es gab zahlreiche Versuche durch Indizierungsanträge die Bravo zu verbieten, jedoch ohne Erfolg. Die Auflagenzahlen stiegen stetig an und noch heute gehört Bravo zu den erfolgreichsten Jugendzeitschriften.
Mit den Ratgeberrubriken „Dr. Sommer-Team“, „Liebe, intercourse und Zärtlichkeit“ , „Sprich dich aus“ oder auch „Body fee“ versuchen Redaktionsmitarbeiter der Bravo den Sorgen, Ängsten und Unsicherheiten ihrer Leser im Bezug auf Sexualität und Partnerschaft zu begegnen. Dabei verfolgen sie klare Ziele bei der Beratung, wie die Kommunikations- und Kontaktfähigkeit ihrer Leser zu steigern. Das Beratungsangebot kann telefonisch oder schriftlich in shape von Briefen und Emails wahrgenommen werden. Es wenden sich meist teen an die Bravo –Ratgeber, die niemanden haben, dem sie sich anvertrauen können oder wollen. Somit schließt Bravo mit den Ratgeber Rubriken Lücken die Eltern oder Pädagogen hinterlassen.
Abgesehen von dem layout der Bravo im Allgemeinen und der Ratgeberseiten im Besonderen, das sich seit dem ersten Erscheinungstag bis heute immer farbenfroher und werbungsorientierter zeigte, hat sich thematisch an den Beratungsseiten nicht viel geändert. Eine Beobachtung, die guy im Bezug auf die Ratsuchenden machen kann, ist, dass sie immer jünger werden und sie auch schon in diesem adjust Beratung in Bezug auf Themen wie intercourse oder Sexpraktiken in Anspruch nehmen. Auf diese jünger werdende Leserschaft hat die Redaktion mit einem betont jugendlichen Sprachstil in ihren Ratgeberrubriken zu reagieren versucht.

Show description

Continue reading →

New PDF release: Projekt Liebe: Lebensthemen Und Biografisches Handeln Junger

By Barbara Keddi

ISBN-10: 3810035483

ISBN-13: 9783810035486

Lebensthemen, so das Ergebnis des Buches, können erklären, warum junge Frauen und ihre accomplice in Paarbeziehungen und Familiengründungsprozessen so handeln, wie sie handeln. Wie Frauen zwischen 18 und 35 Jahren Partnerschaft und Familie leben, welche Lebensformen sie "wählen" und wie sie in Paar- und Familiengründungsprozessen biografisch handeln, ist vor dem Hintergrund gesamtbiografischer Konstruktionen und Sinnhorizonte, der Lebensthemen, zu sehen. Die qualitative Längschnitt-Studie zeigt, dass die Lebensthemen nicht nur den "roten Faden" in den Biografien junger Frauen und ihrer ebenfalls befragten companion bilden, sondern auch Teil des "sozialen Kitts" in Paarbeziehungen sind. Sie können die Dynamik in Paarbeziehungen und Familiengründungsprozessen erklären, in denen strukturelle Geschlechterungleichheit sowie empirische Vielfalt und Komplexität weiblicher und männlicher Lebenszusammenhänge zusammentreffen; gleichzeitig relativieren sie die Bedeutung von Geschlecht, zone und Bildung.

Show description

Continue reading →

Lorenz Flückiger's Von erdrückenden und erdrückten Generationen / On PDF

By Lorenz Flückiger

Deutsch:

Die Schrift fordert für die Schweiz eine gesamtheitliche Sicht der finanziellen Umlagen von den Erwerbsgenerationen zu den Ruhestandsgenerationen. Die examine beschlägt insbesondere die Pensionsversicherung (Umlageverfahren), die obligatorischen und überobligatorischen Pensionskassen (Kapitaldeckungsverfahren) und das Gesundheitswesen. Es zeichnen sich big Ungleichgewichte zulasten der zahlenmässig abnehmenden Erwerbsgenerationen ab, insbesondere der Jüngeren. Es werden Massnahmen vorgeschlagen, wie die Umlagen gebremst und die Lasten der Erwerbsgenerationen erträglicher gestaltet werden können. Neues Denken wird vorgeschlagen: Muss die jüngere und rüstige Ruhestandsbevölkerung auch mit nicht-finanzieller Hilfe zupacken, um die jüngeren Generationen zu entlasten? Wie können Unternehmen angeregt werden, genügend Arbeitsplätze als Vorausetzung für eine Anhebung des Rentenalters zu schaffen? Kann eine alters-überproportionale Anstellungspolitik des Staates helfen?

Englisch:

This e-book proposes a extra built-in view of a few of the move mechanisms from the professionally lively generations to the pensioner generations in Switzerland. It extends to the move mechanisms embedded within the easy pension scheme (1. Pillar), the pension mark downs scheme (2. Pillar) and the medical health insurance scheme. a huge disequilibrium in disfavour of the professionally energetic generations is predicted to emerge, burdening particularly the younger. The ebook proposes measures to hose down the move burdens in disfavour of the more youthful generations. “Out of the field” considering is proposed: Do the more youthful and fit pensioners need to help the unwell aged through offering non-financial assist in order to lessen the monetary burden? How can businesses be incentivized to generate sufficient jobs for elder staff so one can facilitate a rise of the criminal pension age restrict? may possibly an age-overproportionate employment coverage of the govt. help?

Show description

Continue reading →

Die Einführung der staatlichen Arbeitslosenhilfe und - download pdf or read online

By Andre Hintz

ISBN-10: 3638924955

ISBN-13: 9783638924955

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, word: 2,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für öffentliche Finanzen, Wettbewerb und Institutionen), Veranstaltung: Sozialpolitik, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Einführung der Arbeitslosenversicherung in der Weimarer Republik ist ein wichtiges point der deutschen Sozialpolitik gewesen. Es wurde eine zusätzliche Absicherung der Bevölkerung vor unerwarteten Risiken wie zuvor bei der Kranken- oder Unfallversicherung geschaffen.
Die „lebensnotwendige Ergänzung der Sozialversicherung“ hat einen langen Weg durch die Weimarer Republik gemacht. Angefangen mit der Erwerbslosenfürsorge und den Notstandsarbeiten durch die Demobilmachung nach dem Ersten Weltkrieg hin zu einer Weiterentwicklung der Erwerbslosenfürsorge als Versicherung mit Bedürftigkeitsprüfung, der Krisenunterstützung als ergänzende Arbeitslosenhilfe bis zu der Verkündung des Gesetzes zur Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung am sixteen. Juli 1927. Der Zusammenbruch der Versicherung geht einher mit dem Zusammenbruch der Weimarer Republik zu Beginn der dreißiger Jahre.
Die Einführung der Arbeitslosenversicherung lässt sich nicht betrachten ohne die geschichtlichen Rahmenbedingungen zu kennen. Die Jahre der Weimarer Republik lassen sich in drei Phasen einteilen four. Es ist zu unterscheiden zwischen den Nachkriegsjahren (1918 – 1923), den „Goldenen Zwanziger Jahre“ (1924 – 1928) und der Weltwirtschaftskrise (1929 – 1933).
Das Ende der Weimarer Republik ist durch die Weltwirtschaftskrise gekennzeichnet. Die durch den Börsenkrach vom Oktober 1929 ausgelöste Weltwirtschaftskrise trifft die Weimarer Republik besonders hart. Die exportabhängige deutsche Wirtschaft bricht zusammen und dementsprechend folgte die Massenarbeitslosigkeit. Am Ende der Weimarer Republik wurde mit quickly 6 Millionen Menschen ohne Arbeit der Höhepunkt erreicht. Der Zusammenbruch der noch jungen Arbeitslosenversicherung conflict bei diesem schnellen Anstieg und enorm hoher Arbeitslosigkeit unabwendbar.

Show description

Continue reading →

Vom Satz zum Begriff: Philosophisch-logische Perspektiven by Michael Meyer PDF

By Michael Meyer

ISBN-10: 3658070684

ISBN-13: 9783658070687

Michael Meyer geht den Fragen nach, welche Optionen Lehrpersonen bzw. Schulbuchautoren und -autorinnen  haben, um mathematische Sätze entdecken, prüfen und/oder begründen zu lassen, was once den Prozess der Bildung eines mathematischen Begriffs auszeichnet und welche inhaltlichen bzw. strukturellen Zusammenhänge zwischen Begriffen und Sätzen bestehen. Er präsentiert dazu zwei aufeinander aufbauende theoretische Ansätze, indem er mathematikdidaktische, philosophische und soziologische Theorien miteinander verbindet. Seine Analyseergebnisse münden in konkreten Lernumgebungen, deren empirischer Einsatz und die anschließende theoretische Rekonstruktion Bedingungen und (realisierbare) Möglichkeiten von Mathematiklernen verdeutlichen.​

Show description

Continue reading →

New PDF release: Kollegialität und Kooperation in der Schule: Theoretische

By Elisabeth Baum,Till-Sebastian Idel,Heiner Ullrich

ISBN-10: 3531181041

ISBN-13: 9783531181042

Der neue Band der Reihe 'Schule und Gesellschaft' konzentriert sich auf die Zusammenarbeit unter Lehrkräften, additionally die intraprofessionelle Kooperation im schulischen Feld. In aktuellen Beiträgen zur schulbezogenen Kooperationsforschung, zur Grundlagenforschung und aus Praxisinterventionen werden Ergebnisse aus laufenden Forschungsprojekten beschrieben. Das im Titel markierte Spannungsverhältnis zwischen Kollegialität und Kooperation ist als systematisches problemorientiertes Leitmotiv in allen Themenstellungen erkennbar.

Show description

Continue reading →

Read e-book online Akteurmodelle im elektronischen Wandel: Eine exemplarische PDF

By Tobias Fritsch

ISBN-10: 3640517784

ISBN-13: 9783640517787

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, word: 1,0, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: Innerhalb der Arbeit wird das Thema der zeitgemäßen Akteurmodelle im Wandel der aktuellen Veränderungen anhand eines konkreten Beispiels betrachtet. Dabei dient die digitalisierte Welt und der Wandel hin zu virtuellen Aktivitäten exemplarisch als Beschreibungsobjekt.
Am Beispiel der professionellen E-Athleten (sogenannte Cyberathleten, die professionell in kompetativen elektronischen Sportarten gegeneinander antreten) werden exemplarisch die beiden wichtigsten Akteurmodelle daran veranschaulicht behandelt. Die Betrachtung umfasst hierbei den Homo Oeconomicus und den Homo Sociologicus. Innerhalb einer differenzierten Auseinandersetzung mit den jeweiligen Handlungserklärungen werden beide Modelle auf ihre Aussagekraft bezüglich der Handlungsmotivationen von E-Athleten untersucht.
Ein kritischer Diskurs nimmt außerdem eine Betrachtung der Akteurkonstellation (am Beispiel einer wechselseitigen Beobachtung) vor. Diese strukturelle Betrachtung umfasst den Themenkomplex des „Meta-Gamings“, additionally der strategischen Planung und Vorabbeobachtung von künftigen Konkurrenten in sportlichen Situationen. Analog zu Vorbereitungen von professionellen Sportlern spielt dieser Aspekt bei den E-Athleten eine mindestens genauso wichtige Rolle.
Zusammengefasst zielt die Hausarbeit dabei auf eine detaillierte Beschreibung der wichtigsten Akteurmodelle, ihrer Aussagekraft für virtuelle Welten und der Handlungserklärung von Akteuren in diesen sozialen Umwelten ab. Dabei wird zum einen die zeitgemäße Aussagekraft der Akteurmodelle und zum anderen die schematische Differenzierung der einzelnen Themenfelder und Handlungsmotivationen innerhalb dieser Felder betrachtet.

Show description

Continue reading →

Zur Wirksamkeit ausgewählter Präventionsmaßnahmen bei - download pdf or read online

By Michael Neureiter

ISBN-10: 3640594061

ISBN-13: 9783640594061

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, observe: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Suizid in modernen Gesellschaften, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Arbeit ist es, dem/der geneigten Leser/-in einen prägnanten Überblick über die Wirksamkeit ausgewählter Maßnahmen der Suizidprävention zu gewähren. Dazu sollen zunächst einige einleitende Informationen präsentiert werden, welche der Heranführung an die Thematik dienen. Hierzu gehören sowohl die Klärung der Frage, worum es sich bei den Phänomenen „suizidales Verhalten“ und „Suizidprävention“ eigentlich handelt als auch die Darstellung verschiedener Suiziddaten, welche die Notwendigkeit präventiven Handelns veranschaulichen. Im zweiten Punkt dieser Arbeit soll sodann die Frage geklärt werden, welche Möglichkeiten es zur Vermeidung von Selbsttötungen überhaupt gibt und in welche Kategorien sie eingeteilt werden. Der dritte und letzte Punkt dient der Darstellung des aktuellen Forschungsstandes in der Wirksamkeitsforschung. In einem abschließenden Fazit sollen dann die wichtigsten Erkenntnisse dieser Arbeit noch einmal komprimiert dargestellt werden.

Show description

Continue reading →

Download e-book for kindle: Auf der Suche nach sich selbst: Betrachtungen zur by Stefanie Jahn

By Stefanie Jahn

ISBN-10: 364032613X

ISBN-13: 9783640326136

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, be aware: 2,7, Evangelische Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Für Eltern und Erwachsene ist es oft schwer mit Jugendlichen umzugehen und diese zu verstehen. Es liegt oft eine zu große Kluft zwischen ihren Lebenswelten, aber auch die Denkweisen unterscheiden sich. Wie schwierig ist es doch, erwachsen zu werden. Welche Frage den Jugendlichen zentral beschäftigt wird allzu oft vergessen. Dabei werden in der Jugend so viele Weichen für die Zukunft gestellt. used to be es ist, dass diese Differenzen zu Stande kommen lässt will ich hier genauer beleuchten – der Jugendliche ist auf der Suche nach sich selbst. Wie geht diese Identitätsfindung von Statten und wie können Eltern ihre Kinder besser verstehen und ihnen in dieser Zeit besser zur Seite stehen, darum soll es in meiner Arbeit gehen. Zunächst einmal befasse ich mit dem Begriff der Adoleszenz um verständlich zu machen in welcher state of affairs sich ein Jugendlicher während dieser part befindet. Dann wird der Begriff der Identität genauer beschrieben um bewusst zu machen, was once es für den Jugendlichen bedeutet, sich auf die Suche nach eben dieser zu machen. Hierbei begegnen wir im weiteren Verlauf meiner Arbeit Theorien von Erikson und Marcia. Desweiteren werden die vier Ebenen der Identitätsfindung geklärt und Faktoren beleuchtet, die Einfluss nehmen auf die Entwicklung der Identität. Insbesondere wird hier eingegangen auf die Familie und die Peer workforce. Es werden Risikofaktoren zusammengefasst und Jugendagressivität wird untersucht. Abschließend wird festgestellt, used to be eine confident Auswirkung auf die Identitätsentwicklung Jugendlicher haben kann und wie Eltern positiv zu dieser beitragen können.

Show description

Continue reading →